Tänze des Universellen Friedens in der capella hospitalis

Wir tanzen mit einfachen Schritten, vorwiegend im Kreis, und singen dazu Worte aus unterschiedlichen spirituellen Traditionen dieser Erde. Tanzform, Gesang und Musik tragen dazu bei, in die eigene Mitte zu kommen und im Herz berührt zu sein. Gemeinschaftlich kann ein Raum von Begegnung entstehen, von Verbundenheit untereinander, die auch über den Kreis hinaus heilsam wirken kann.

Vorerfahrungen sind für die “Tänze des Universellen Friedens” nicht erforderlich. Alle Lieder und Bewegungen werden jeweils erklärt und gemeinsam erlernt.

 

Derzeit veranstalten wir corona-bedingt in der capella hospitalis keine Friedenstänze.

Wir werden hier informieren, sobald es wieder los geht.